Ulrike Grunert




Yoga in der Winterzeit

Ulrike Grunert


praktiziert seit 40 Jahren Yoga und ist seit 1996 ausgebildete Yogalehrerin (SKA). Sie unterrichtet in der eigenen Yogaschule in Nördlingen und in verschiedenen anderen Einrichtungen.


Seit 1999 ist sie ausgebildete Ayurvedatherapeutin (SEVA Akademie) und studiert seither die Verbindung zwischen Yoga und Ayurveda.


Seit 2005 ist sie Lehrerin der Yogakursleiter Ausbildung an der Gesundheits-akademie in Ulm, sowie Dozentin im Aufbaustudium an der Sebastian-Kneipp-Akademie.



Termin:  10. 11. - 11. 11. 2018    

          


Ort:         Schule für Yoga und Meditation

                Karl-Müller-Straße 14       88400 Biberach


Preis:      169.- € incl. Verpflegung (1 kl. Mittagessen, Kaffee,)


Zeiten:   Samstag:

               10:00 - 13:00 Uhr Yoga

               13:00 - 15:00 Uhr Pause / Mittagessen

               15:00 - 18:00 Uhr Unterricht
               es besteht dann die Möglichkeit, in der Gruppe zum Nachtessen zu gehen.


               Sonntag:

               9:00 - 12:00 Uhr Unterricht


(Siehe auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen)

Yoga in der Winterzeit - Zeit der Regeneration

Weder Körper noch Geist sind dafür geeignet, dauerd aktiv zu sein. Als Gegenpol zu den Belastungen des Alltags brauchen wir Zeiten der Entspannung.


Mit passenden Yogaübungen können wir Ruhe finden: Der Organismus kommt zur Ruhe, Blutzirkulation und Lymphphfluss werden angeregt, alle Organe werden wieder besser versorg und können sich regenerieren.